Europa, Marathon

Lanzarote Marathon 2019: Mein spanisches Wintertrainingslager

Lanzarote gilt unter Triathleten als beliebter Anlaufpunkt für Trainingslager. Während insbesondere im Winter die Temperaturen in Deutschland absinken, sind auf der kanarischen Insel selbst Anfang Dezember noch sommerliche Temperaturen. Schon Thomas Hellriegel, der Triathleten sicherlich als Hawaii-Gewinner etwas sagen wird, hat sich auf der Insel vor der marokkanischen Küste regelmäßig vorbereitet. Mich lockte aber weder… Weiterlesen Lanzarote Marathon 2019: Mein spanisches Wintertrainingslager

Allgemein, Mindset

Wie stark ist ein Marathonläufer? Beugen, Drücken, Heben!

Marathonlaufen ist ein Sport, der viel Ausdauer verlangt. Nicht nur im sportlichen Bereich, sondern auch insbesondere auch im Sinne einer gewissen Beharrlichkeit, was die kontinuierliche Anstrengung angeht, denn wenn man nicht gerade Eliud Kipchoge heißt, wird man mindestens zwei Stunden lang seinem Körper durchgehend Anstrengung abverlangen müssen. Ein Großteil des Teilnehmerfeldes eines Laufes sogar mindestens… Weiterlesen Wie stark ist ein Marathonläufer? Beugen, Drücken, Heben!

Allgemein, Deutschland

Sechs Tage nach dem Bestzeitmarathon erneut auf die Bodybuildingbühne

Nachdem die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft der GNBF mit einer zufriedenstellenden Form und einem unerwarteten dritten Platz endete, entschied ich mich vor drei Wochen relativ spontan dazu, noch einen zweiten Wettkampf auf der Bodybuildingbühne in Angriff zu nehmen. Dieses Mal sollte der Start bei der Norddeutschen Meisterschaft des NAC stattfinden, wo ich bereits im… Weiterlesen Sechs Tage nach dem Bestzeitmarathon erneut auf die Bodybuildingbühne

Deutschland, Marathon

Bestzeitmarathon München: Alle guten Dinge sind drei

Der Bestzeitmarathon München ist geschafft und war in vielerlei Hinsicht ein Erlebnis. Auch wenn es keine neue netto Bestzeit wurde, so gelang es mir beim dritten Anlauf in diesem Jahr das nun dritte Mal eine (zeitumstellungsbereinigte) Zeit von unter 3 h 30 min zu laufen, nachdem die Versuche in Hannover und Berlin aufgrund verschiedener Einflüsse… Weiterlesen Bestzeitmarathon München: Alle guten Dinge sind drei

Deutschland, Marathon, Mindset

Berlin ist nicht die Marathon-Hauptstadt

Berlin, du bist so wunderbar! Das behauptete zumindest Kaiserbase auf ihrem Album „Berlin Tag und Nacht“ bereits im Jahr 2012 und fing damit vermutlich ein Gefühl ein, das viele Berliner vereint bzw. mir gegenüber immer wieder von (ehemaligen) Berliner berichtet wurde. Ich selbst konnte der Hauptstadt bisher leider nicht sonderlich viel abgewinnen. Ich muss allerdings… Weiterlesen Berlin ist nicht die Marathon-Hauptstadt

Medaille des Neu Delhi Marathons 2019 redlich verdient.
Asien, Marathon

Neu Delhi Marathon 2019: In Indien kennen sie keinen Zeitdruck

Der Neu Delhi Marathon ist geschafft und war in vielerlei Hinsicht nicht so wie erwartet. Während ich mir die Tage vor dem Abflug ernsthafte Gedanken wegen meinen Waden machte, überlegte ich schon das Rennen auf eine Zeit von vier Stunden auszulegen, falls ich überhaupt die komplette Strecke durchhalten würde. Meine Verunsicherung und vor allem Anspannung… Weiterlesen Neu Delhi Marathon 2019: In Indien kennen sie keinen Zeitdruck

Allgemein, Deutschland

Wie man den Wettkampfsport kaputt macht

Eine Last auf den Schultern zu tragen, ist im heutigen Sprachgebrauch oftmals im übertragenen Sinne gemeint. Man spricht davon im Zusammenhang mit großer Verantwortung oder gar einer Bürde. Ich dagegen entschloss mich nach dem New York Marathon relativ spontan dazu, das Ganze wörtlich zu nehmen und an einem Wettkampf im Bereich Powerlifting teilzunehmen. Der Sportart,… Weiterlesen Wie man den Wettkampfsport kaputt macht

Allgemein, Deutschland

Hell of the Brave 2018: Wie höllisch war der Extremlauf?

Früher war alles besser! Oder war früher alles besser? Diese fast schon phrasenhafte Ausrede ging auch mir durch den Kopf, als ich am 06. Oktober 2018 an der geistigen Nachfolgeveranstaltung des BraveheartBattles teilnahm. Einem Extrem-Hindernislauf, der erstmals 2010 im bayrischen Münnerstadt ausgetragen wurde, in seiner Höchstzeit 3.000 Teilnehmer anlockte und für den ich ungewollt, aber… Weiterlesen Hell of the Brave 2018: Wie höllisch war der Extremlauf?