Deutschland, Marathon, Mindset

Berlin ist nicht die Marathon-Hauptstadt

Berlin, du bist so wunderbar! Das behauptete zumindest Kaiserbase auf ihrem Album „Berlin Tag und Nacht“ bereits im Jahr 2012 und fing damit vermutlich ein Gefühl ein, das viele Berliner vereint bzw. mir gegenüber immer wieder von (ehemaligen) Berliner berichtet wurde. Ich selbst konnte der Hauptstadt bisher leider nicht sonderlich viel abgewinnen. Ich muss allerdings… Weiterlesen Berlin ist nicht die Marathon-Hauptstadt

Allgemein, Training

Laufen im Schnee: Atmen, Stabilität und Meditation

Ich liebe es, im Schnee zu laufen. Wenn mich jemand fragen würde, was ich mehr genieße als das Laufen in der Dunkelheit, dann bliebe wohl nur dieses Szenario. Umso bedauerlicher empfand ich es im bisherigen Winter, dass das Laufen im Schnee für mich wortwörtlich ins Wasser fiel. Während die Wetterstationen auf der einen Seite Rekordniederschläge… Weiterlesen Laufen im Schnee: Atmen, Stabilität und Meditation

Allgemein, Equipment

Der Schönwetterläufer in der Komfortzone

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Bekleidung. Diese sinngemäße Formulierung wird vermutlich jedem, der entweder beim Bund war oder sich mit dem Laufen ein wenig auseinandergesetzt hat, schon einmal begegnet sein. Gemäß dem Wettervorhersageanbieter wetter.de trifft diese Situation in Deutschland auf gut 121 Tage im Jahr zu. Oder anders ausgedrückt: Fast jeden dritten Tag,… Weiterlesen Der Schönwetterläufer in der Komfortzone