Allgemein, Marathon, Mindset

Nur wer Marathon unter 2 h 30 min läuft, ist ein echter Marathonläufer

Nachdem am letzten Wochenende der reguläre Marathon in München stattgefunden hatte, ich jedoch beim Köln Marathon an den Start gegangen war, bekomme ich am nächsten Wochenende nicht nur eine zweite Chance, in München doch noch in diesem Jahr einen Marathon zu laufen, sondern es lockt sogar eine neue Bestzeit – zumindest brutto. Der Bestzeitmarathon in… Weiterlesen Nur wer Marathon unter 2 h 30 min läuft, ist ein echter Marathonläufer

Allgemein, Deutschland, Marathon, USA

Endspurt 2019: Was nach dem Berlin Marathon folgt

Der Berlin Marathon ist inzwischen eine Woche vergangen und wie üblich möchte ich den Blick nach vorne richten. Nachdem ich mich in diesem Jahr bisher lediglich der Marathonstrecke im Wettkampf gestellt hatte, wird der Endspurt ein wenig anders sein. Es wird noch einmal auf die Bodybuildingbühne gehen und im Powerlifting sollen schwere Gewicht gehoben werden.… Weiterlesen Endspurt 2019: Was nach dem Berlin Marathon folgt

Marathon, USA

Den New York Marathon läuft man nicht in Bestzeit

Wer sich einmal intensiver mit dem New York Marathon auseinandergesetzt hat oder vielleicht sogar angemeldet, wird den eingangs genannten Satz mehrfach zu hören bekommen. Inzwischen liegt der New York Marathon 2018 hinter mir und ich kann verstehen, wie man zu dieser Auffassung kommt. Dabei spielen mehrere Gründe eine Rolle. Die Erwartungen an den New York… Weiterlesen Den New York Marathon läuft man nicht in Bestzeit

Europa, Marathon

Graz Marathon 2018: Veni! Vidi! Vici!

Eigentlich wollte ich im Titel des Textes, bezogen auf die Tatsache, dass die Halbmarathonstrecke zweimal absolviert werden musste, so etwas kluges wie „HM x 2 = Graz Marthon 2018“ schreiben, doch dann kam es irgendwie ganz anders. Aber beginnen wir weiter vorne. Nachdem ich am Tag zuvor, wie geschrieben, den Abend mit einer privaten Pasta-Party ausklingen ließ,… Weiterlesen Graz Marathon 2018: Veni! Vidi! Vici!